1956 fing alles an

Ich wurde geboren und wuchs in einer künstlerisch und handwerklich
ambitionierten Familie auf. Schon als Kind malte, nähte und bastelte ich, was das Zeug hielt.
1980 absolvierte ich mein Studium als Dipl.Fotodesignerin. Doch auch weiterhin interessierte mich nicht nur die Fotografie, ich wollte mehr mit meinen Händen schaffen, hatte Spaß, kunsthandwerklich tätig zu sein. Einige Ausstellungen in Deutschland begleiteten meinen künstlerischen Werdegang.
2006 ging ich zum ersten Mal nach Mexiko. Inspiriert von der Atmosphäre des wunderschönen Ortes San Cristóbal de las Casas (Chiapas) fing ich an, meine kunsthandwerklichen Ideen neben meiner fotografischen Arbeit weiter zu entwickeln. Ich entwarf und konstruierte Lampen aus Naturmaterialien und bekam wegen ihres künstlerischen Wertes eigene Ausstellungen in diversen Orten Mexikos. Seit 2011 bin ich wieder in Deutschland, mit meinen mexikanischen Inspirationen und neuen Ideen, kreativ.
Nun wünsche ich viel Spaß auf meinen Seiten.
Saludos cordiales – Andrea Herz

Ausstellungen

Dezember 2000 und Dezember 2001 Gemeinschaftsausstellung im Atelier Jana Liebetanz mit eigenen Arbeiten aus Fotografie, Glas- und Spiegelkunst
September bis November 2002 Ausstellung im Kunst Café des Lille Kunterbunt in Minden mit Arbeiten aus Fotografie, Glas- und Spiegelkunst
Mai 2003 Fotoausstellung zum „Europäischen Protesttag zur Gleichstellung behinderter Menschen“ mit den Jugendlichen der Integrationsgruppe
August und September 2006 Gemeinsame Fotoausstellung „Viceversa“ mit Janika Herz im Museo Na Bolom in San Cristóbal de las Casas – Chiapas – Mexico
August 2007 Gemeinschaftsausstellung von Fotografen im Centro Cultural de Carmen in San Cristóbal de las Casas – Chiapas – Mexico
Oktober bis Dezember 2007 Lampenausstellung „Iluminaciones Naturales“ im Museo Na Bolom in San Cristóbal de las Casas – Chiapas – Mexico
April 2008 Lampenausstellung „Iluminaciones Naturales“ im Café Galería Tierra Luna in Jalapa – Veracruz - Mexico